Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)

Einstein-Forum

Die Suche nach dem Außerirdischen

Öffentliche Veranstaltungen der HAW Hamburg Fakultät Technik und Informatik für StudentInnen, SchülerInnen und Lehrkräfte zu aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Technik.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Sie beschleunigen Protonen und Elektronen auf nahezu Lichtgeschwindigkeit, um sie mehrere Millionen Male in der Sekunde miteinander kollidieren zu lassen: die Rede ist von Teilchenbeschleunigern. Mit ihnen suchen Physiker nach den Anfängen der Welt und der Erklärung ihrer Eigenschaften. Der Vortrag berichtet von den Konzepten dieser menschengebauten “Weltmaschinen” ebenso wie den kosmischen Teilchenbeschleunigern, die unsere Erde Tag für Tag mit Teilchen bombardieren.

Referent: Gotthold Fläschner, ETH Zürich

HAW Hamburg
Berliner Tor 21, Raum 318
20099 Hamburg


Ansprechpartner:

Prof. Dr. rer.nat. Peter Möller
T +49.40.73 59 78 55
peter.moeller(@)haw-hamburg.de

Ansprechpartner/in

Frau Susanne Nöbbe

Berliner Tor 5,
20099 Hamburg
040-42875-8326schulcampus@haw-hamburg.de

Institutionen

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)

Berliner Tor 5 ,
20099 Hamburg
+49 [40] 428 75-0 http://www.haw-hamburg.de